Nachrichten

Wieder Streiks im Einzelhandel

Wir können auch anders!

Wieder Streiks im Einzelhandel

Ein klares Signal aus dem Einzelhandel: 800 bis 1.000 Streikende haben wir am Freitag gezählt. ver.di hatte die Beschäftigten von Hermes Fulfilment, H&M (Sales und Logistik), Kaufland, Marktkauf, Thalia, Primark, IKEA, REWE, Penny, Alsterhaus und Zara zum Streik aufgerufen. In einigen Betrieben standen die Kolleg*innen auch am Samstag vor dem Tor, z.B. im Lager von H&M und bei Hermes Fulfilment. Auch die Beschäftigten von REWE und Primark waren am Samstag wieder mit dabei.

Bei H&M Logistik wird auch heute gestreikt.

Kein Wunder: Das bisherige Angebot der Arbeitgeberseite würde eine Reallohnsenkung bedeuten. Bisher bieten sie eine Lohnerhöhung von 1,5 Prozent für 2019 und 1,0 Prozent für 2020.

Wir erwarten deutlich mehr!

Die nächste Verhandlung in Hamburg ist am 21.6.2019