Nachrichten

Adler - 3. Tarifrunde bringt mehr Klarheit

Unter dem Standard

Adler - 3. Tarifrunde bringt mehr Klarheit

Nachdem die Adler Modemärkte AG alle zugunsten der Beschäftigten geltenden Tarifverträge gekündigt hat, gab es bei den Tarifverhandlungen am 13. März 2018 zumindest Klarheit darüber, was das Unternehmen will.

Eines ihrer Ziele ist es, flexiblere Arbeitszeiten durchzusetzen, die unter den tariflichen Standards liegen. Für die betroffenen Beschäftigten würde das noch weniger Planungssicherheit für ihr Leben bedeuten.

Außerdem hat das Unternehmen die Zahlung eines Urlaubsgeldes an Bedingungen geknüpft. Das stößt bei der ver.di-Tarifkommission von Adler auf Widerstand.

Mehr Informationen im Tarifinfo