Nachrichten bundesweit

  • 13.06.2019

    Aktion für den Sonntagsschutz

    Pressespiegel: Sonntagsallianz und Einzelhandelsbeschäftigte u. a. von Karstadt, Kaufhof und Zara protestierten in Fulda.
  • 15.02.2019

    Schluss damit, Zara geht auch anders!

    Planung von Filialschließungen und Missachtung von MItbestimmungsrechten: ver.di übt scharfe Kritik an rücksichtsloser Personal­politik.
  • 23.08.2017

    ZARA

    Informationen zu ZARA
  • 20.06.2017

    ZARA will Beschäftigte durch Leiharbeiter ersetzen

    Die Modekette ZARA droht 36 Angestellten in München mit Kündigung, vor allem Mütter und andere "unflexible" Beschäftigte möchte sie loswerden. Laut einem ZARA-Betriebsrat wurde den Beschäftigten eine Abfindung angeboten, wenn sie selbst den Vertrag auflösen würden. Sie müssen sich aber relativ schnell entscheiden, ansonsten - so steht es im Raum - würde gekündigt werden.

Zara

ZA­RA ist ein Tex­til­un­ter­neh­men und ei­ne Toch­ter­ge­sell­schaft des spa­ni­schen In­di­tex-Kon­zerns, das über ein ei­ge­nes Netz von La­den­ge­schäf­ten und einen On­li­neshop welt­weit Be­klei­dung, Ac­ces­soires und Schu­he ver­kauf­t. Z­A­RA ist die be­kann­tes­te Pro­duk­ti­ons- und Ver­kaufs­ket­te des In­di­tex-Kon­zerns, der 2012 welt­weit et­wa 120.314 Mit­ar­bei­ter auf vier Kon­ti­nen­ten be­schäf­tig­te.

ver.di Kampagnen